ESV Villingen M2 vs KSC Önsbach M2

vs

Ergebnis

MannschaftMPSPKegelSpielausgang
ESV Villingen M2514,53405Sieg
KSC Önsbach M239,53266Niederlage

Details

Datum Zeit Liga Saison Spieltag
19.03.22 18:00 Landesliga A Herren 2021/2022 17

Spielbericht

Gegen starke Villinger konnte die zweite Mannschaft trotz einer guten Mannschaftsleistung keine Tabellenpunkte holen. Immerhin drei Mannschaftspunkte konnte man für sich entscheiden. Hartmut Zillmer spielte in der Startpaarung die Bestleistung der Gäste mit 576 Kegel und holte seinen Mannschaftspunkt. Neben ihm spielte Karl-Heinz Schwendemann 512 Kegel. Mit -27 Kegel ging es in die Mittelpaarung. Dort konnte Gerd Liebmann trotz schlechterem Gesamtergebnis (556:549) ein spannendes Duell mit 2,5:1,5 für sich entscheiden. Helmut Kientz gelang dies mit 541 Kegel nicht. Der Rückstand lag bei 57 Kegel. Auch Wolfgang Schemel entschied das nächste spannende Duell in der Schlusspaarung mit 546:545 Kegel und 2:2 SP für die Önsbacher. Mehr war aber dann nicht drin. Marius König spielte 542 Kegel und musste sich gegen den Gesamttagesbesten Max Kaltenbacher mit starken 615 Kegel geschlagen geben. Die Villinger entschieden das Gesamtergebnis damit klar mit 3405:3266 für sich und holten verdient den Sieg mit 5:3 Mannschaftspunkten.  

Villingen – Önsbach

Austragungsort

ESV-Kegelheim Villingen
Güterbahnhofstraße 15b, 78048 Villingen