KSC Immendingen F1 vs KSC Oensbach F1

KSC Immendingen M1 vs KSC Oensbach M2

KSC Immendingen F1 vs KSC Önsbach F1

In Immendingen war für die Önsbacher Frauen nichts zu holen. Nach dem Start lagen sie bereits mit 73 Kegel und 0:2 MP hinten. In der Mittelpaarung holte zwar Nicole Maier einen Mannschaftspunkt, der Rückstand erhöhte sich jedoch dennoch auf 115 Kegel. Im Schluss spielte Sigrid mit 525 Kegel das einzige Ergebnis über 500 Kegel und holte sich damit auch den Mannschaftspunkt. Das Spiel endete somit deutlich mit 2949:3139 und 2:6 zu Gunsten der Gastmannschaft von Immendingen.

Immendingen – KSCÖ 1

KSC Immendingen F2 vs KSC Önsbach F2

Ein lange Zeit ausgeglichenes Spiel zeigte die zweite Frauenmannschaft in Immendingen. In der Startpaarung gingen die Frauen durch gut 498 Kegel von Maria Hofer mit 5 Kegel in Führung bei 1:1 Mannschaftspunkten. Auch in der Mittelpaarung gelang ein Mannschaftspunkt von Elfriede Gmeiner. Johanna Walz musste sich trotz des besten Önsbacher Ergebnisses von 504 Kegeln geschlagen geben. Insgesamt ging es mit einem Vorsprung von 13 Kegel in die Schlusspaarung. Dort gelang es den Gästen jedoch nicht den Vorsprung zu halten. Auch ein Wechsel brachte nicht mehr die gewünschte Wende. Das Spiel ging mit -52 Kegel und 2:6 Mannschaftspunkten verloren.

Immendingen KSCÖ2