SKV Bonndorf M1 vs KSC Önsbach M1

Ein sehr überzeugendes Auswärtsspiel zeigte die erste Männermannschaft beim SKV Bonndorf. Die Önsbacher Kegler diktiertem vom Start weg das Geschehen und ließen nie einen Zweifel an diesem Auswärtssieg. Cédric Schmitt und Simon Sester stellten früh die Weichen auf Sieg. Cedric holte seinen Punkt ungefährdet mit 4:0 Satzpunkten mit 578 Kegel. Simon Sester holte zwar nur zwei Satzpunkte. Den Mannschaftspunkt holte er sich dennoch eindeutig mit dem Tagesbestergebnis von 615 Kegel gegen 558 Kegel. Aus der Startpaarung gingen die Önsbacher mit 2:0 MP und 142 Holz Vorsprung. Diesen Vorsprung  bauten Rico Achsnig und Stefan König mit jeweils 549 Kegel auf 177 Holz aus. Stefan König holte einen Mannschaftspunkt. Mario Winter (577) und Mario Schemel (581) spielten im Schluss dann ebenfalls stark und sicherten zwei weitere Mannschaftspunkte zum Gesamtsieg mit 7:1 MP bei 3449:3220 Kegel.

Bonndorf – Önsbach