Der KSC trauert um Josef Zink

Der KSC Önsbach trauert um sein langjähriges Mitglied und Urgestein des Kegelsports Josef Zink.

Seit 1969 war er dem Kegelsport verbunden. Zunächst beim KC Oberkirch, dann 1973 als Gründungsmitglied von BW Ödsbach. Seit 2002 ist er Mitglied beim KSC Önsbach und trat erst vor vor einigen Jahren altersbedingt etwas kürzer, blieb dem KSC jedoch als passives Mitglied treu.

2018 erhielt er vom SKVS für seine Verdienste an Kegelsport die Verdienstnadel in Bronze die er stolz zur goldenen Hochzeit an seinem Jackett trug.

Er bleibt als toller Kegelkamerad und absoluter Kenner des Kegelsports in Erinnerung, der sein Wissen als Trainer gerne und hervorragend teilte.

Josef, wir werden dir ein ehrendes Andenken bewahren.

Wir haben geöffnet

Auch mit den neuen Regelungen bleibt das KEGELcenter geöffnet. Folgende Regeln sind zu beachten:

✔️ FFP 2 Maskenpflicht auf allen Laufwegen. Am Platz darf die Maske abgezogen werden.
✔️Geboosterte Personen sind von der Testpflicht befreit
✔️ Pro Tisch/Kegelbahn dürfen sich nur 10 Personen aufhalten
✔️ Die Nachverfolgung muss weiterhin über die Luca App oder händisch getätigt werden

Frohe Weihnachten

Am Montag den 20. Dezember veranstalteten wir im Rahmen des Jugendtrainings eine kleine Weihnachtsfeier.

Bei verschiedenen Kegelspielen und Leckereien konnte sich der Keglernachwuchs auf die besinnlichen Tage einstimmen.

Wir wünschen unsere Jugend, den aktiven Keglern, unseren passiven Mitgliedern, unseren Sponsoren und Gönnern schöne und besinnliche Festtage und einen guten Rutsch in das neue Jahr.

An den Weihnachtstagen bleibt das KEGELcenter geschlossen. Ab dem 27. Dezember sind wir dann wieder für euch da.

Saison vorerst auf Eis

Nach dem DKBC hat nun auch der SKVS nachgezogen. Aufgrund der sehr kurzfristig erschienen neuen Regelungen zu 2G+ im Sportbetrieb sah sich der SKVS gezwungen die Saison zunächst zu pausieren. Weiter geht es am Wochenende des 8./9. Januar. Die Spiele bisher werden noch nachgeholt. Spieltermine werden noch bekannt gegeben.