KSC Önsbach M2 vs. ESV Villingen M2

vs

Ergebnis

MannschaftMPSPKegelSpielausgang
KSC Önsbach M25,5133402Sieg
ESV Villingen M22,5113237Niederlage

Details

Datum Zeit Liga Saison Spieltag
26.02.22 17:00 Landesliga A Herren 2021/2022 8

Spielbericht

Ein kurioses Spiel bestritt die zweite Mannschaft gegen ESV Villingen 2. Die Gäste machten deutlich mehr aus einer ausgeglichenen Startpaarung. In jedem Duell konnten die Önsbacher Kegler gut mithalten, konnten jedoch am Ende keines für sich entscheiden. Hartmut Zillmer schaffte es mit einem toller Schlussspurt mit 155:132 noch zu einem Unentschieden mit 560:560 Kegel. Helmut Kientz zog auf der letzten Bahn mit 150:121 sogar noch an seinem Gegner vorbei bei insgesamt 568:556 Holz. Allerdings verlor er zuvor alle drei Bahnen knapp und gab deshalb auch den Mannschaftspunkt ab. Wolfgang Schemel musste sich ebenfalls mit 564:565 bei jeweils sehr knapp verlorenen Duellen geschlagen geben. Die gute Schlussbahn führte dazu, dass die Önsbacher mit einem Kegelvorsprung von 11 Kegeln in die Schlusspaarung gingen. Bei den Mannschaftspunkten stand es allerdings 0,5:2,5.

Die Schlusspaarung war somit gefordert und sie lieferte ab. Stefan König spielte mit 580 Kegeln die Tagesbestleistung. Gerd Liebmann stand ihm mit 579 Kegel und 316 Holz auf den letzten zwei Bahnen in nichts nach. Komplettiert wurde die starke Schlusspaarung von Marius König mit 551 Kegel. Ungefährdet holten sich alle den Mannschaftspunkt, so dass am Ende ein dann doch recht deutlicher Sieg mit 5,5:2,5 MP und 3402:3237 Kegeln stand.

 

Austragungsort

KEGELcenter Önsbach
Gewerbestraße 39a, 77855 Achern-Önsbach