Nachruf auf Helmut Barbanes

Der KSC Önsbach trauert um sein langjähriges Mitglied Helmut, der im Alter von 64 Jahren von uns gegangen ist.

Helmut Barbanes ist 1988 in den Club eingetreten. Seit 2002 verantwortete er die Außendarstellung des Vereins als Pressewart. Jeden Wochenanfang nach einem Spieltag verbrachte er mit der Aufbereitung der Spielberichte. Mit besonderem Elan brachte er sich in diesem Amt auch in der Vorstandschaft ein. Daneben war er ab 2002 als zweiter Sportwart auch für die sportlichen Belange zuständig.

Ein besonderes Anliegen war ihm stets die Jugendarbeit. Mehr als zwei Jahrzehnte fungierte er als Jugendtrainer und hat damit viele Werdegänge heutiger Kegler und Keglerinnen entscheidend geprägt. Er erfreute sich dabei höchster Beliebtheit bei den Jugendlichen.

Helmut prägte den KSC somit in vielen verschiedenen Funktionen und war auch immer bei den geselligen Veranstaltungen dabei, die er teilweise auch mitgestaltete. Wir sind froh Helmut als Freund in Erinnerung halten zu dürfen und viele schöne Tage mit ihm verbracht zu haben.

Unser tiefstes Mitgefühl gehört seiner Frau Renate und den beiden Söhnen Dirk und Patrick mit Familie. Wir wünschen euch in dieser traurigen Zeit die notwendige Kraft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.