12. Spieltag

Einen Spieltag mit zwei sehr unterschiedlichen Tagen erlebten die Önsbach KeglerInnen. Der Samstag verlief sehr zufrieden stellend. Zwar konnte die vierte Mannschaft trotz toller Leistung des Jugendlichen Lukas Vollmer (554 Kegel) nicht punkten, aber die erste und zweite Mannschaft sicherten sich zwei souveräne Siege. Bestleistung bei den Männern 1 David Ahrens mit 593 Kegel und bei der zweiten Mannschaft Marius König mit 574.

Am Sonntag lief es dann nicht gut. Alle Mannschaften verloren ihr Spiel. Bei den Männern 5 (Bestleistung Steffen Bär mit 517 Kegel) und Männern 3 (Bestleistung Helmut Kientz mit 569 Kegeln) war es noch recht deutlich, bei den Frauen 1 (Bestleistung Julia Breuer mit 540 Kegel) und den Frauen 2 (Bestleistung Andrea Armbruster mit 520 Kegel) dagegen jeweils denkbar knapp.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.